… Die neue Seiden-Mousse Pflegedusche von NIVEA {UPDATE}

Letztes Wochenende erreichte mich erneut ein Testpaket, diesmal von NIVEA. Zusammen mit 9.999 anderen Botschafterinnen und Botschaftern darf ich die neue Seiden-Mousse Pflegedusche von NIVEA testen.
Meinen ersten Eindruck und ein paar Infos vorab will ich in diesem Post mit euch teilen.

{Das UPDATE findet ihr am Ende des Posts}

… Das sagt NIVEA*:

DAS NEUE NIVEA SEIDEN-MOUSSE FÜR SEIDIGE HAUT: JETZT TESTEN.

Genießen Sie den Sommer mit einem ganz neuen Duscherlebnis: Seit Kurzem gibt es von NIVEA die Seiden-Mousse Pflegedusche und 10.000 NIVEA FÜR MICH* Teilnehmerinnen können sich nun selbst von besonders milder Reinigung und seidiger Haut überzeugen.

- ein verwöhnendes Duscherlebnis 
mit dem Duft der originalen NIVEA Creme

Das neue NIVEA Seiden-Mousse verwöhnt Sie bereits beim Duschen und hinterlässt eine seidige, gepflegte Haut. Es ist doppelt so ergiebig wie ein Duschgel und in drei verschiedenen Duftrichtungen erhältlich. In dieser Botschafter-Aktion lernen Sie die Variante Creme Care kennen, die Inhaltsstoffe und den Duft der originalen NIVEA Creme enthält.
Das besondere am Seiden-Mousse sind die feinen Seidenproteine, welche die Hautschutzbarriere unterstützen und die Reparaturmechanismen der Hautzellen durch Aminosäuren und Antioxidatien anregen.

… Mehr Infos und Inhaltsstoffe

- drei Varianten mit
unterschiedlichen Duftnoten

Insgesamt gibt es das Seiden-Mousse in drei verschiedenen Duftrichtungen: Creme Care mit dem Duft der originalen NIVEA Creme, Creme Soft mit dem bekannten Duft des Creme Soft Duschgels und Mandelöl als pflegendem Inhaltsstoff sowie das Creme Smooth mit einem neuen, "besonders femininen Blütenduft, der sich aus einer besonderen Formel mit Seidenextrakt zusammensetzt”*.
Enthalten sind jeweils 200ml für 2.45€.

- die Duftrichtungen und -noten

Das Creme Care Seiden-Mousse (blau) enthält Zitrus und Bergamotte in der Kopfnote, Jasmin und Rose in der Herznote sowie Moschus und Sandelholz in der Basisnote.
Im Creme Soft Seiden-Mousse (mittelblau) vereinen sich Pfingstrose und Kirschblüte zum Duft, während das Creme Soft Seiden-Mousse (hellblau) nach Maiglöckchen riecht und pflegendes Mandelöl enthält.

- frei von Parabenen, Paraffinen,
Silikon- und Mineralölen

Alle drei Varianten sind frei von Parabenen, Paraffin-, Silikon- und Mineralölen. Dies finde ich wirklich gut, da diese Inhaltsstoffe in meinen Augen nicht gesund, umweltfreundlich und definitiv vermeidbar sind - wie NIVEA hier beweist. Mehr Infos zu dem Thema habe ich bereits hier und hier gepostet.

- dreimal so ergiebig 
wie ein normales Duschgel

NIVEA zufolge ist das Duschmousse bis zu dreimal so ergiebig, wie ein normales Duschgel, dazu kann ich allerdings noch kein Fazit abgeben - und, zumal ich keine regelmäßigen aufgebraucht-Posts schreibe, habe ich auch keinen wirklichen Überblick darüber, wie lange meine Duschgels normalerweise halten...


- das Duschmousse als Rasierschaum-Ersatz

Rein theoretisch kann man das Duschmousse auch als Ersatz für Rasierschaum verwenden, so steht es auf der Website. Ich kann mir das gut vorstellen, jedoch keine Meinung dazu abgeben, da ich entweder epiliere oder aber den intuition Rasierer verwende, der von einem Rasiergel-Kissen umgeben ist.

NIVEA schreibt jedoch, dass das NIVEA Shower & Shave Duschgel speziell für die Rasur entwickelt sei und noch bessere Eigenschaften für die Rasur habe*.

… Die Anwendung...

… ist spielend einfach! Flasche schütteln, aufrecht halten und das Mousse in die Hand geben, auf dem Körper verteilen, abspülen und fertig!
Das Duschmousse lässt sich somit anwenden, wie jedes “normale” Duschgel auch. Leider konnte ich es noch nicht in Verbindung mit meinem geliebten Duschtuff ausprobieren, da sich dieser nach langer Zeit und treuen Diensten aufgelöst hat und ich bei meinem letzten dm-Einkauf vergessen habe, einen neuen zu kaufen -__-‘
Mein Bericht folgt aber noch in Form eines Updates!

… Mein erster Eindruck

Ich konnte das Seiden-Mousse nun bereits ausführlicher testen und muss sagen, dass ich es wirklich gut finde.

Die Anwendung gefällt mir gut und den Duft finde ich absolut großartig. Ein weiterer Pluspunkt für mich ist, dass das Mousse keine Parabene, Paraffine, Silikon- oder Mineralöle enthält. Diese Inhaltsstoffe sind billige Nebenprodukte der Rohöl-Verarbeitung und werden als gesundheitsschädigend eingeschätzt.

Ein kleiner Minuspunkt für mich sind die enthaltenen Treibgase (Isobutan, Propan und Butan), die den Schaum produzieren. Teilweise sind sie schon zu riechen, aber anders kann man den Schaum denke ich nicht so weich und fluffig bekommen.
Schöner fänd ich persönlich es, wenn man das Duschmousse in einer Pumpflasche kaufen könnte, ähnlich dem Balea Reinigungsschaum...

... Update

Nun habe ich das Seiden-Mousse auch endlich mit einem neuen Duschpuffel testen können und muss sagen, dass sich meine Befürchtungen leider bestätigt haben: Das Mousse schäumt leider gar nicht gut auf und ich brauche verhältnismäßig viel Produkt.

- die Verwendung mit einem Duschtuff
lässt leider zu wünschen übrig

Ich will den Peeling-Effekt des Tuffs auf gar keinen Fall missen, weshalb ich tatsächlich zwischen "normalem" Duschgel und dem Seidenmousse hin und her wechsle; einen Tag benutze ich das Mousse, den nächsten ein normales Duschgel.
Mit dieser Methode bin ich soweit sehr zufrieden und werde es so beibehalten, wenn ich das Mousse nachkaufe.
Ich kann nach der Verwendung getrost auf eine Bodylotion verzichten - außer an meinen recht trockenen Beinen - und jetzt im Sommer benutze ich sowieso Sonnenschutz, der ja auch leicht pflegt - zumindest ausreichend für meine Bedürfnisse.

Zudem habe ich das Mousse auch als Rasierschaum getestet und finde es - gerade für die Achseln und den Bikinistreifen - super. Ich weiß, dafür gibt es Rasierschaum und -gel, aber da ich zwischen meinen Epilier-Sessions den Intuition Rasierer benutze, brauche und besitze ich keins.

- das Duschmousse als Rasierschaum-Ersatz
funktioniert einwandfrei und pflegt!

Meine Haut ist deutlich weniger gereizt und da ich weiterhin jeden zweiten Tag mit dem Tuff peele, habe ich auch keine eingewachsenen Haare.

Kennt ihr die Seiden-Mousse Pflegedusche bereits, oder werdet ihr sie noch testen?
Lasst es mich in den Kommentaren wissen <3


Follow me on Bloglovin'

___________________________
* Infos vom Projektblog
NIVEA FÜR MICH ist Ihre exklusive Vorteilswelt. Mit einer Registrierung sichern Sie sich regelmäßige Vorteile wie z.B. das kostenlose Magazin oder Produktproben. Hier erfahren Sie mehr über NIVEA FÜR MICH.

0 comments:

Post a Comment

Vielen Dank für Deine Lieben Worte!
Bitte beachte: Spam, Beleidigungen, sinnlose Werbung und folgst-Du-mir-dann-folge-ich-Dir-Kommentare werden von mir nicht veröffentlicht.

 

Meet the author

Meet the author
Fran.
27. Instructional Designer.
Kaffee-Junkie. Träumerin.
Organisiertes Chaos.

Follow me