… Meine ersten Erfahrungen mit dem Lenor Unstoppables Wäscheparfüm


Am Dienstag war es endlich so weit:
50 Cent Stücke für den Waschautomaten, check.
Waschmittel, Weichspüler, Wäsche, check.
Lenor Unstoppables endlich ausprobieren wollen, check.


Als erstes habe ich das Wäscheparfüm dosiert und direkt in die Waschtrommel gegeben.
In der Dosierkappe sind dazu zwei Linien, anhand derer man dosieren kann, auch wenn es in der Werbung ein bisschen anders dargestellt wird ;)


Anschließend habe ich ganz normal meine Wäsche in die Waschmaschine eingefüllt und Waschmittel sowie Weichspüler in die Schublade dosiert.
Verwendet habe ich einmal das Denk mit Colorwaschmittel und einmal das Denk mit Black Sensation Schwarzwaschmittel, jeweils in Kombination mit dem Lenor Sommerbrise Weichspüler und den Unstoppables Perlen.



Das Duftergebnis

Bei beiden Waschladungen stand der Duft der Unstoppables klar im Vordergrund. Bei der ersten Ladung habe ich bis zur zweiten Linie im Deckel dosiert - ca. einen kleinen Fingerbreit in der Kappe - bei der zweiten Ladung habe ich lediglich bis zur ersten Linie dosiert, da ich den Duft als recht intensiv empfand. Nicht auf eine unangenehme Weise, aber man ist ja neugierig :) Der Duft ist angenehm frisch und klar, mit einer leichten Note von Meeresfrische.
Direkt beim Öffnen der Waschmaschine kam mir der frische Duft entgegen und ich war positiv überrascht, obwohl ich recht wenig Perlen verwendet habe. Auch beim Aufhängen der Wäsche umhüllte mich der angenehme Duft, während des Trocknens hat der Duft aber ein bisschen nachgelassen, allerdings nicht viel.
Ein gewaschenes T-Shirt hatte ich gestern bereits über nacht an und es duftet immer noch angenehm nach dem Wäscheparfüm!

Habt ihr das Lenor Unstoppables Wäscheparfüm bereits getestet? Kennt ihr das Lenor Unstoppables Wäscheparfüm bereits? Was haltet ihr davon und was würdet ihr gerne noch darüber wissen? Lasst mir gerne eure Kommentare da!

Wenn ihr Fragen, Anregungen, Kritik und Wünsche habt, dann immer her damit - schreibt mir einen Kommentar oder über das Kontaktformular. Ich freue mich immer über eure Rückmeldungen!

Follow me on Bloglovin'


4 comments:

  1. Von dem Produkt hab ich noch gar nichts gehört! Besonders für Handtücher könnte ich mir das super gut vorstellen.
    Liebe Grüße ♡ Kristina
    TheKontemporary

    ReplyDelete
  2. das sieht wirklich mega interessant aus! leider habe ich keine waschmaschine :D

    Sandy http://golden-shimmer.blogspot.de/

    ReplyDelete
  3. Ich habe es mir gekauft Aber leider muss ich feststellen Weichspüler bringt mir mehr Und es preiswerter Dieses Produkt ist dein Geld nicht wert LG Annette

    ReplyDelete
  4. Liebe Anette,
    vielen Dank für Deinen Kommentar! Auf Dauer finde ich mittlerweile auch, dass Weichspüler reicht, wenn ich nicht zu sparsam damit umgehe und definitiv billiger ist. Ich benutze momentan noch die Reste (meine Mutter hatte mir eine Packung geschenkt) und werde es höchstwahrscheinlich nicht nachkaufen.
    Liebst
    Fran

    ReplyDelete

Vielen Dank für Deine Lieben Worte!
Bitte beachte: Spam, Beleidigungen, sinnlose Werbung und folgst-Du-mir-dann-folge-ich-Dir-Kommentare werden von mir nicht veröffentlicht.

 

Meet the author

Meet the author
Fran.
27. Instructional Designer.
Kaffee-Junkie. Träumerin.
Organisiertes Chaos.

Follow me