… Food Friday #2 – Asiatische Gemüsepfanne

Hallo meine Lieben,

die Tatsache, dass heute Valentinstag ist, ignoriere ich einfach mal – ich finde diesen Tag super unnötig und schlichtweg konsumorientiert (noch schlimmer als Weihnachten ^^).
Dafür will ich euch heute ein Rezept zeigen, das ich in letzter Zeit sehr häufig, meist abends ohne Kohlehydrate, zubereitet habe, weil es super schnell geht, vielseitig und abwechslungsreich und dazu auch noch gesund ist! :D Bei der Wahl der Zutaten sind eurer Phantasie keine Grenzen gesetzt und ihr könnt es vegetarisch/vegan mit Tofu oder Seitan (mjam), mit Fleisch oder Fisch und allen erdenklichen Gemüsesorten variieren! Meine Zutatenliste im Post ist deshalb nur eine Inspiration für euch ;)

Asiatische Gemüsepfanne

asiapfanne

Zutaten für 2 Portionen:

  • 1 Stange Porree
  • 1 – 2 Möhren (je nach Größe)
  • 1 – 2 Zucchini (je nach Größe)
  • 1/2 Broccoli
  • 1/2 Paket Zuckerschoten
  • Champignons
  • Rindfleisch
  • Sesamöl oder Erdnussöl
  • Knoblauch, Ingwer und Chili (nach Belieben)
  • süße und normale Sojasauce
  • Zucker, Pfeffer und Salz


Zubereitung:

Broccoli, Möhren und Zuckerschoten mit je einer Prise Salz und Zucker (für die Farbe)in kaltem Wasser kurz aufkochen, den Herd ausschalten und ca. 2 Minuten auf der heißen Platte stehenlassen. (Chili,) Knoblauch und Ingwer kleinhacken, mit dem Fleisch (oder Fleischersatz/Fisch/nichts weiter) im Öl heiß anbraten. Das kleingeschnittene Gemüse dazugeben und unter ständigem Rühren durchgaren; bei mir sind es meist 4 Minuten, dann ist alles durch, aber knackig. Mit Pfeffer, sowie süßer und normaler Sojasauce abschmecken.
Wer mag, kann jetzt noch Ei(er) verquirlen und dazugeben, bis es gestockt ist. Nach Belieben mit Reis oder Nudeln servieren.

Guten Appetit!


14 comments:

  1. Hallo Süße,
    aber das ist doch gar nicht Kohlenhydrate frei?!
    Sieht aber lecker aus!
    Lieben Gruß und dennoch guten Appetit ;o)
    Janine

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo Liebes,
      so ganz ohne Kohlenhydrate ist es nicht, das stimmt, aber deshalb habe ich die Nudeln und den Reis weggelassen und als optionale Beilage (nach Belieben) aufgezählt ;)
      Zumindest abends esse ich nämlich keinen Reis, keine Nudeln, keine Kartoffeln und kein Brot mehr - also die "offensichtlichen" Kohlehydrate ^^
      Oder hab ich jetzt im Rezept komplett was übersehen? D:
      Liebste Grüße zurück und danke - ich lasse es mir jetzt schmecken ;D

      Delete
    2. Hihi, nein, alles gut. Gemüse ist natürlich nicht gänzlich Kohlenhydrate frei, aber die Gemüsesorten im Rezept zumindest überwiegend arm an Kohlenhydraten.
      Alles in allem eine runde Sache, abwechslungsreich und gesund ;o)
      Dafür futtere ich dann mal Kohlenhydrate für Dich mit (Stressfuttern)....
      Irgendwer muss sich ja auch um die armen KH kümmern?!

      Delete

  2. Hey Fran. :D

    Auf den ersten Blick, dachte ich jetzt NICHT an ein asiatisches Gericht. xD Sah für mich eher aus wie Zutaten für Minestrone. Klingt aber super lecker. Bei mir würden zwar die Champignons wegbleiben, aber wäre dann bestimmt immer noch lecker. ^^

    Mhm... nein nicht ganz. Wir bauen an unsere Küche sozusagen an. Wir haben den Esstisch ins Wohnzimmer verbannt und uns zusätzliche Küchenmöbel für mehr Stauraum geleistet. xD Ist auch so gut wie fertig, nur zum Aufhängen der Oberschränke und das fertig Zusammenbauen der Schubladen haben wir nicht mehr geschafft. *haha* Naja... muss halt bis Montag warten. Tja...

    Ja das mit der Paprika kann ich verstehen. ^^ Ich hab immer Probleme gehabt mit den nicht roten Paprika.

    Facebook ist eher so eine Hassliebe glaube ich. :) Ich könnte auch ohne leben, aber ich finde es schön, dort Leute von früher gefunden zu haben, mit denen ich sonst wohl nie wieder in Kontakt gekommen wäre.

    Ja die Handcreme hilft wirklich. Wenn ich ganz schlimme trockene Haut habe und im blödesten Falle auch schon leicht aufgerissen, dann brennt sie ein bisschen, aber das tut in dem Fall wirklich JEDE Salbe. ^^ Dafür verleiht sie schnelle Linderung und auf Dauer eine ausgewogene Hautflora. Wenn man das so nennen darf und kann. :)

    Was könnte es denn noch sein, statt "nur" trockene Haut? O.O Mach mir keine Angst.

    Woher hast du denn diese Zink & Histidin Tabletten? Apotheke?
    Den Nagellackentferner habe ich von DM... ich glaube von Essence wenn ich mich nicht irre. ^^

    ReplyDelete
    Replies
    1. Haha, stimmt - eine Minestrone könnte es auch sein... Jetzt bringst du mich auf Gedanken ;)
      Prinzipiell kannst du die Gemüsepfanne ja mit allem machen, worauf du Lust hast. Ich hatte sie auch schon mit Kohlrabi, Kohl, Sprossen, grünen Bohnen, sogar Apfel ^^

      Stauraum klingt immer gut - davon hätte ich auch gerne mehr, aber bei Dachschrägen ist das leider immer so eine Sache. Ganz blauäugig habe ich ja bei der Wohnungssuche gesagt "Nie wieder Dachschrägen!", aber jetzt weiß ich, wie schwer es sein kann, überhaupt eine Wohnung zu finden u_u'
      Habt ihr alles selber aufgebaut bzw. seid noch dabei? Voll gut! :D
      Braucht man für die Oberschränke auch so megakrasse Schrauben und Dübel? Ich bin bei sowas absolut unbewandert und habe letztens im Baumarkt das erste Mal Waschbeckenschrauben & -dübel gesehen - gefühlt waren die ungefähr so groß wie mein Unterarm ^^

      Ich finde es toll, wenn Leute Facebook, Instagram, Twitter und was-weiß-ich gekonnt für sich und ihren Blog nutzen. Selber kenne ich mich da aber nicht wirklich aus und bin deshalb auch nicht sehr aktiv (weder privat noch blogtechnisch), obwohl ich Accounts habe.

      Heißt das, dass deine Hände "problemlos" sind, wenn du die Creme regelmäßig und über einen längeren Zeitraum anwendest? Genau so etwas suche ich nämlich ^^
      Was es statt "nur" trockener Haut sonst sein könnte, weiß ich nicht. Ich bin mir auch zu 90% sicher, dass da weiter nix ist - aber da nichts zu helfen scheint, will ich einfach auf Nummer sicher gehen (und muss eh zum Hautarzt).

      Die Zink + Histidin Tabletten sind von taxofit und ich habe sie für rund 5€ im dm gekauft. In der Apotheke gibt es sie sicher auch, aber da sind sie wenn vielleicht ein bisschen teurer...? Eigentlich sind sie "zur Unterstützung des Immunsystems und der Abwehrkräfte durch Zink und Vitamin C" gedacht ^^°
      Meine Mutter hat sie mir wie gesagt empfohlen, nachdem ich sie auf ihre Fingernägel angesprochen hatte ^^

      Essence Nagellackentferner habe ich noch nie ausprobiert, aber Erdbeer klingt verlockend :D

      Delete
    2. Vielleicht auch Wintermüdigkeit. ^^ Wobei die bei mir jetzt langsam nachlässt. Die Sonne scheint mir auf den Pelz. xD Da tanke ich enorm Energie auf und das Sportmuffeldasein habe ich heute unterbrochen. :D

      Ja ich weiß was du mit den Dachschrägen meinst. Wir wollten eigentlich nie in eine Wohnung mit Dachschrägen und jetzt sind wir in einer. Und hier fühlen wir uns einfach pudelwohl. ^^
      Jupp wird alles selbst aufgebaut und sind auch noch dabei. Wir hätten gerne heute weiter gemacht, aber naja es ist Sonntag und da ist Ruhe angesagt. Lärm ist nicht und ohne würde Schränke aufhängen nicht gehen. xD

      Also ich weiß jetzt nicht wie lang unsere Schrauben sind und bei den Dübeln kommt es immer auf die Wandsubstanz an. Aber so heftig wie bei Waschbecken dürfte das nicht sein. Hab mir aber Waschbeckenschrauben auch noch nie so genau angeschaut. ;)

      Ganz problemlos sind meine Hände auch nicht mit der Creme, aber besser, viel besser. Geschmeidiger, nicht so trocken und spröde. Wenn ich allerdings mal einen Tag lang das schmieren vergesse wird es wieder schlimm. Ist aber nur über den Winter so, das lässt, sobald es wärmer wird, eh nach. ^^

      Übrigens finde ich das neue Layout sehr schick. ^^

      Liebe Grüße
      Shanee

      Delete
    3. Hm, dann doch wohl eher Frühjahrsmüdigkeit - bei dem tollen Wetter! ;D Bei mir zieht sich das eh quasi durch's ganze Jahr: Frühjahrsmüdigkeit, Sommerloch, Herbstträgheit, Winterschlaf xD

      Uns geht es genauso - durch Dachschrägen kommt die Gemütlichkeit in die Bude! :D Hihi, da seid ihr aber sehr rücksichtsvoll, dass ihr Sonntags keinen Krach macht - wollt ihr nicht mit unseren Nachbarn tauschen? Die von Gegenüber wissen nicht, was Türklinken sind und die von unter uns saugt jeden Sonntag Morgen pünktlich um halb zehn Staub -.-
      Gott, ich klinge bestimmt grade voll spießig - aber einen Bausparvertrag hab ich ja eh xD

      Mit Handwerkszeugs kenne ich mich leider gar nicht so gut aus; einfache Maschinen könnte ich sicher bedienen, aber nur unter Gefahr oder so. Von den Waschbeckenschrauben war ich ziemlich "geflashed", die waren rund 15cm lang und hatten 2-3cm Durchmesser (wenn ich mich nicht gerade total verschätze, ich musste ja keine kaufen ^^)...

      Hm, nicht so trocken und spröde klingt ansprechend. Im Winter ist es bei mir auch am schlimmsten, aber manchmal hab ich auch im Sommer super trockene Hände (deshalb meine "Sorge") und dann reißen die auf...

      Vielen Dank, ich sitze gerade hier und bastele fleißig dran rum - das lachsrosa ging mir dann doch irgendwie auf den Keks ^^ Mal sehen, was noch so kommt - mir macht das grade riesigen Spaß, im Code rumzuwurschteln *o*

      Ab morgen läuft übrigens Sailor Moon auf VIVA, ich habe gerade darüber gelesen! Jetzt freu ich mich - vor allem, da man's dann auch online schauen kann :)

      Liebst zurück!

      Delete
    4. Ja die Woche war eigentlich wirklich ziemlich gut. :D

      Ohje. Na da hast du ja eine Jahresrundummüdigkeit. Das ist ja blöd. Vielleicht schläfst du an sich nicht gut?

      Nein ich tausche keine Nachbarn. ^^ Da hat zwar jeder so seine Eigenheiten, wäre ja seltsam wenn nicht, aber insgesamt sind es doch sehr nette Nachbarn. Ich bleib erst mal hier. :D

      Nein so groß sind die Schrauben für unsere Küche definitiv nicht. ^^ Wobei ich auch schon von anderen Wohnungen gehört habe in denen sowas nötig wäre. xD Aber bei uns definitiv nicht. Wobei ich ehrlich gesagt auch gar nicht weiß, warum die bei Waschbecken so extrem lang sind. O.O Schwerer als ein mit Geschirr beladener Küchenschrank kann es doch eigentlich auch nicht sein oder?

      Oh Sailor Moon auf VIVA, ja stimmt, davon hatte ich schon gehört. Muss ich mir mal anschauen, sollen ja angeblich die neuen (überarbeiteten) Folgen sein. ^^

      Liebe Grüße zurück

      Delete
  3. Ich finde Valentinstag auch nicht sonderlich wichtig. Mich stört es ein wenig, dass darum alle so viel Trara machen. Kleine Überraschungen, die unabhängig von so einem Tag kommen, sind doch oftmals viel schöner und mehr wert. :)

    So skandalös sind die dann sicherlich nicht. Aber die alte Dame war wohl der Ansicht das würde so was werden... ^^
    Also bei Dunkelheit möchte ich da vielleicht auch nicht hin, aber so war's nicht gruselig.

    Vor alem wäre bis dahin das Essen kalt! ;) Also zumindest mir würde das so ergehen, immerhin bin ich da total perfektionistisch.
    Aber ich kann eben auch null kochen und veranstalte übermäßig viel Chaos. Daher wäre es mir auch nicht anzuraten dahingehend irgendwas zu posten... das wäre lächerlich bei mir. ^^

    Also ehrlich gesagt (psst), habe ich das mit den Brautkleidern auch nicht so ganz gesehen. Ich kannte vorher die Skizzen und ihre Erzählungen und hab mir da auch was ganz anderes drunter vorgestellt, als wir dann letztlich hatten. Was klassicheres, irgendwie...

    Joa, das stimmt schon. Die wenigsten Sachen werden dann ja im Ausland oder so abgelichtet, da wäre es schön warm. ;) Aber frieren gehört schon dazu zu dieser Jahreszeit. Zumindest wenn man raus geht. Hier in Deutschland ist das Wetter ja oft nicht ganz berechenbar und grade wenn man lange etwas plant, kann man nicht wirklich mit gutem Wetter rechnen und legt's von Anfang an ins Studio.

    Ich glaub der Zug ist schon abgefahren! Also zumindest was Adobe angeht und das Zeug von denen brauche ich ja einfach für die Arbeit. Ich befürchte da bleibt das Miet-System erhalten.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Du hast es voll auf den Punkt gebracht - am Valentinstag wirken Geschenke oft gezwungen. Ich freu mich schon tierisch darüber, wenn mein Freund mir vom Einkaufen meinen Lieblingsjoghurt mitbringt oder mich an hektischen Tagen mit einem leckeren, selbstgekochten Essen überrascht (er kocht nämlich in 80% der Fälle, vielleicht sollte er meinen neuen Food Friday gastposten ^^).

      Hihi, ganz passend zum Thema Essen habe ich vorhin deinen Hot Cookin' Post entdeckt - herrlich, so uninspiriert bin nämlich meistens eher ich und Nudeln gehen eh immer! :D
      Ich habe mal in einer Fernsehshow gesehen, wie beim Fotografieren von Lebensmitteln und vor allem angerichtetem Essen getrickst wird. Für richtige Kochbücher (obwohl der Trend vielleicht davon weggeht?) und Kochmagazine brauchen die ewig lange, um die Fotos nur schon vorzubereiten, da z.B. Fleisch nicht immer gegart, sondern oft ge-airbrushed wird. Da ist die aufgeschnittene, heiße Kartoffel hinter der Kaffeetasse nichts gegen ^^

      Haha, ich schweige wie ein Grab ;) Aber gerade so modern finde ich es toll, mit klassischen Kleidern wäre es zwar bestimmt auch toll, aber eben was ganz anderes geworden. :)

      Hm, ich wette, dass es auch jetzt auf Mallorca z.B. eher zu kalt ist, wenn da Bikini-Fotos gemacht werden, oder? Schön wäre es ja, das auf den Malediven oder Hawaii zu machen, aber da muss man ja auch erstmal hinfliegen und das können sich bestimmt nur wenige Firmen leisten...
      Brrrrr, stell dir mal vor, du müsstest jetzt an der Nord- oder Ostsee für Bademoden-Fotos modeln, gott die Armen! So glamourös das auch alles immer wirken mag, aber ich bin froh, kein Model (oder Fotografin, nichts gegen dich!) zu sein - ich wäre echt nicht hart genug ^^

      Delete
  4. Schön nun auch Rezepte bei dir zu sehen :) Gesundes Essen ist immer gut, leider bin ich voll unkreativ bei sowas, und hole mir dann gerne Inspiration :)

    Amsterdam ist echt schön. Magst du Hamburg? Es hat mich voll daran erinnert. Weil es auch so viele Brücken hat und so. Aber üüübelst viele Fahrräder, das ist so heftig und man muss echt aufpassen.

    Kann man Avocado kochen? :D Ich esse die immer roh, habs bisher auch nur mit Brot gegessen, vielleicht wars in der Kobi einfach nicht mein Ding.

    Ich habe eine Skoliose. Und die Verlrümmung ist so stark, dass man da eben schnell gegenwirlen sollte. Ich hab keine Lust mal unters Messer zu müssen ;) Und jetzt bin ich mal gespannt. Ich hoffe die Kur ist der Anstoß dazu, dass ich meinen Arsch hochkriege und mal Sport mache. haha. Ist echt doo, wenn man nicht sportlich ist und sich dazu zwingen muss. Vor allem: Wann finden alle Zeit dafür echt. Vllt klappt das erst besser, wenn man arbeitet und einen geregelten Tagesablauf hat.

    Yolo also :D Meine kleine Schwester hat mich am WE auch mal aufgeklärt. Achjee :D

    Echt? Komische Sache mit deinen Haaren. Ich merke nie, dass Shampoo "aufgesogen" wird :D Aber interessante Sache, lach. Voller kommen sie einem aber schon vor, die werden nach unten hin ja auch oft dünner. Und wenn du dann gesunde Spitzen hast dann sind die schön griffig :)

    Ich werd in ein Wohnheim gehen, das ist ab praktischsten von hier und dann ja auch nah an der Uni. Gastfamilie wäre glaub nichts für mich und was eigenes zu teuer. Ich hab jetzt schon Angst ich hab zu wenig Geld. Muss ja alles irgwie selbst ginanzieren hab da nicht so Eltern die alles sponsoren können. Achja, Geldsorgen, wie schön...

    Lernmedien also. Du schaust demnach also, dass Schüler gute Materialen bekommen bzw Lehrer?

    Ich hab keine Ahung wie die Eisdiele heißt, war da nur 1x mit ner Freundin, die kennt sich da aus, weil sie da auch studiert.

    Liebe Grüße
    Romy

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hurra, das klingt, als wärst du eine Food-Friday-Befürworterin! :D Da ich einfach anfangen muss, selber und anders zu kochen, habe ich jetzt eine Ausrede dazu ;) Aber Inspiration werde ich mir sicher auch mal woanders holen - demnächst stehen Mon-Cherie-Muffins auf dem Plan, die ich bei something sweet, something fabulous entdeckt habe - volle Kanne ungesund, aber man gönnt sich ja sonst nix xD

      Hamburg finde ich total toll, auch wenn ich für meinen Geschmack bis jetzt noch lange nicht genug von der Stadt gesehen habe und unbedingt wieder hinwill. Haha, übelst viele Fahrräder haben wir hier in Freiburg auch - jetzt bin ich neugierig, welche Stadt gewinnt ;D

      Ob man Avocado kochen kann, weiß ich so gar nicht - ich kenn's auch nur roh. Lecker ist auch Avocado im Salat, als Guacamole oder mit Joghurt.

      Skoliose ist fies - du brauchst aber kein Korsett, oder? Eine alte Bekannte von mir musste Eins tragen und auch immer regelmäßig zur Krankengymnastik. Ich drücke dir die Daumen, dass die Kur hilft und du nie (oder nicht so schnell) unter's Messer musst <3
      Wann alle Zeit dazu finden, Sport zu machen frage ich mich auch immer, das MUSS einfach am geregelten Tagesablauf liegen ^_-

      Hm, Shampoo aufsaugen ist bestimmt der falsche Ausdruck, aber ich brauche einfach deutlich weniger vom Produkt (<-- wie das klingt ^^). Aber zum Friseur müsste ich auch mal wieder...

      Eine eigene Wohnung wäre bestimmt ziemlich teuer, aber wieso willst du nicht in eine Gastfamilie? Ich stelle mir das gemütlicher und (bestenfalls) ruhiger vor, als im Wohnheim - aber ich hab da eh 'ne Art... Wohnheim-Paranoia... und kann's verstehen, wenn man lieber unter Gleichaltrigen sein will :)
      Gehst du eigentlich jetzt im Frühjahr, oder im Herbst? Vielleicht kannst du ja die (oder eine) Fresher's Week (Infos, Kontakte knüpfen, Party) mitnehmen :)
      Geldsorgen kenne ich nur zu gut - meine Eltern bezahlen ein Haus ab und Bafög bekomme ich auch nicht mehr; das verflixte 4. Fachsemester und so, grr.

      Ja, Lernmedien sind ein Teil des Ganzen. Von der Auswahl und didaktischen Aufbereitung der Inhalte über's Layouten kann ich daran mitarbeiten. Ob das jetzt Schulbücher oder Lehrerausgaben sind, spielt da kaum eine Rolle; in den Lehrerausgaben wird dann einfach die Theorie, die den Schulbüchern zugrunde liegt mit offengelegt - extrem vereinfacht gesagt.

      Liebst,
      Fran

      Delete
  5. Dankeschön! Das war wirklich eine ganz schöne rumhüpferei. Immerhin bleibt die Tänzerin nicht einfach dort stehen, wo man mich jetzt nicht sehen könnte. ^^ Dann wäre es wohl ein recht... stilles Video geworden.
    Das war eigentlich das Schwierigste. "Sail" passte dann zwar ganz gut, aber tatsächlich hat sie ja nicht einfach darauf getanzt und gut war's. Daher war es schwierig Schnitt und Musik anzupassen (aber andere Songs, die eben auch liefen, waren nicht viel besser oder einfacher, da hat's mir Sail dann eben mehr angetan).
    Dankeschön, das Logo mag ich auch. ;)

    Ich finde so was auch viel schöner. Es bringt einem ja irgendwie auch nichts, wenn man dann halt seine Blumen am 14.2 hat und gut ist's... ist doch irgendwie schöner, wenn jemand auch in anderen Situationen an einen denkt.

    Also ich bin auch eher immer für Nudeln zu haben. Zwar hat sich von daheim her so einiges geändert, was das Essen angeht (eben durch meine Schwester), aber ich bin irgendwie noch immer das Nudel-Kind. In der Hinsicht werde ich wohl nicht mehr erwachsen und bleibe genügsam. ^^
    Oh ja, es gibt auch Leute, die ganz speziell für irgendwas zuständig sind. Also welche, die nur dafür sorgen, dass der Schaum auf dem Bier möglichst schön aussieht etc. Da gibt es nochmal ganz andere Tricks und Wissen als in meinem Bereich der Fotografie.
    Aber mich wundert's bei so was dann nicht mehr, warum meine Sachen nie so gut aussehen wie in einem Kochbuch.

    Also tatsächlich ist es eigentlich Kapstadt, wo die meisten Sachen für Europa produziert werden. Aber das ist jetzt schon wieder fast vorbei, also die Models die ich so kenne und drüben waren, sind alle wieder daheim. Das passiert so vor Weihnachten bis Januar. Hawaii usw. wären einfach viel zu weit weg, das sprengt dann echt die Kosten für fast jedes Unternehmen. In Kapstadt ist ja mittlerweile Highlife, da gibt's genügend Agenturen usw.
    Es ist meistens einfach nicht glamourös. ;) Also es soll so wirken, aber die Realität sieht einfach für alle Beteiligten anders aus.

    ReplyDelete
  6. Hmmm. Ein statisches Video. Aus multiplen Perspektiven statisch aufgenommen und dann zusammengeschnitten wäre auch eine Möglichkeit. Aber wenn man nur eine Kamera hat, fällt die arme Tänzerin dann ja zum Schluss um, wenn sie dreimal oder viermal und mehr durchgetanzt hat - man erahnt im Video, dass sie ein wenig ausser Puste ist ^^ Wie oft oder wie lange hat sie insgesamt für deine Aufnahme getanzt? Das war sicher nicht beim ersten Mal im Kasten, oder?

    Ich bin auch ein kleines Nudel-Kind, aber ich kenne kaum Erwachsene, die keine Nudeln mögen :D Irgendwie ist Pasta einfach vielseitig, lecker und schnell zubereitet (wenn man sie nicht komplett selber macht...).
    Haha, Bierschaum-Stylist oder Steak-Up-Artist (das musste raus, sorry ^^) - das sollte es mal als Ausbildungsberuf geben ;) Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass es extrem vieler Tricks und Kniffe bedarf, ehe man einen Teller so hergerichtet hat, dass man zum Schluss am Liebsten das Foto essen würde. Und Photoshop kommt ja sicher auch noch mal kräftig zum Einsatz.

    Aha, Kapstadt also! Da ist es dann ja wenigstens wärmer als hier :D Dass das Mode-Business alles andere als Glamour ist, habe ich schon so halb mitbekommen, auch wenn man sich das als Außenstehender immer anders vorstellt. Vogue & Co. sind Schuld, dass die Wirkung "stimmt" ;)

    Liebst,
    Fran

    ReplyDelete

Vielen Dank für Deine Lieben Worte!
Bitte beachte: Spam, Beleidigungen, sinnlose Werbung und folgst-Du-mir-dann-folge-ich-Dir-Kommentare werden von mir nicht veröffentlicht.

 

Meet the author

Meet the author
Fran.
27. Instructional Designer.
Kaffee-Junkie. Träumerin.
Organisiertes Chaos.

Follow me