… Hello again!

Hallo meine Lieben,

Seid ihr noch alle da und gesund und munter? Ich wünsche euch natürlich leicht verspätet ein gesundes neues Jahr 2014! Leider habe ich euch so lange vernachlässigt, dass ich schon fast befürchte, dass ihr alle geflüchtet sein könntet… u_u‘

Meine Feiertage und die Zeit drum herum (OMG, es ist schon einen Monat her – uff!) waren ziemlich stressig und irgendwie hatte mich der Computertod-Uni-Weihnachts-Neujahrs-Nicht-Winter-Winter-Blues gepackt, weil alles irgendwie auf einmal zu kommen schien.
Menno, wieso kann das Jahr nicht einen Monat mehr haben? Oder könnte man nicht bitte zumindest den Abstand zwischen Weihnachten und Neujahr vergrößern? Dafür wäre ich auch artig!

So. Genug gelabert und gejammert. Damit is jetzt mal Schluss. Jetzt wird’s nämlich angepackt und nach den Tagen in der Versenkung (die ich extrem genossen habe und eigentlich nicht enden lassen möchte, da ich sie mit literweise Tee und vielen Büchern versüßt habe…) habe ich wieder neue Energie, um euch bereits am Wochenende mit neuen Posts zu versorgen. Morgen geht es zuerst mal mit einer Ankündigung los und dann folgen ein Sammel-Haul sowie ein paar Reviews zu diversen Produkten – ihr dürft also gespannt sein!

Wie waren eure Feiertage und was habt ihr so feines getrieben?

xoxo,


1 comments:

  1. Dankeschön, Fran! :-)
    Ja, ich glaube du hast Recht, die 90er waren schon ein Sammelsurium an Hässlichkeiten. Nicht nur in der Mode. Auch die Musik hat da so einiges parat. Nur die Filme aus der Zeit liebe ich sehr. Die sind so schrecklich charmant. ♥

    ReplyDelete

Vielen Dank für Deine Lieben Worte!
Bitte beachte: Spam, Beleidigungen, sinnlose Werbung und folgst-Du-mir-dann-folge-ich-Dir-Kommentare werden von mir nicht veröffentlicht.

 

Meet the author

Meet the author
Fran.
27. Instructional Designer.
Kaffee-Junkie. Träumerin.
Organisiertes Chaos.

Instagram

Follow me